Mammfred

Als Manfred geboren wurde, sollen  noch Mammuts durch die Heide und auf die Heidi getrampelt sein. Überliefert ist das zwar nicht, es könnte aber etwas dran sein. Recht schnell erkannte Manfred sein musikalisches Ausnahmetalent und übte sich im Quälen einer Stromgitarre. Viel mehr an Infos sind aus Manfred nicht herauszubekommen, denn als er für diese Zeilen ein paar Stichworte verfassen sollte, versagte er kläglich...oder er vergaß sie ständig.

Das Manfred ein wenig Vergeßlich ist (oder schusselig) könnte auch an seinem Job liegen. Denn wer außer ihm gibt sich schon täglich mit fremden Kindern ab. Da muss man ja langsam Verblö...

Neben seinem Job spielte Manfred in etlichen Bands reine Puffmusik, ähhhh Tanzmusik, was davon zeugt, dass er käuflich ist. Aber nur bis zum Jahr 2007, da kam er nämlich zu Tender Years und seit diesem Zeitpunkt ist Manfred:

            -nicht mehr vergeßlich

            -nicht mehr schusselig

            -vollständig aufgeblüht

            -nicht mehr käuflich (naja)

            -ein echter Rock'n Roller

Zutreffendes Bitte ankreuzen!

Aus diesen Gründen haben wir ihm in der Band auch einen wirklich passenden Namen gegeben:

Mammfred, das Mammut

...oder hatte das etwas mit seinem Alter zu Tun?

Ach ja, Hobbies hat Mammfred auch, aber er hat gerade vergessen, welche das sind.